Ich tauche mal kurz aus meiner Versenkung auf, um euch auf den neuesten Stand zu bringen. Wie es aussieht wird aus meiner phantastischen Dark Romance „Wenn Blau im Schwarz ertrinkt“ mehr als ursprünglich geplant. Eigentlich sollte die Geschichte ein Einteiler werden, doch in Annäherung an mein angedachtes Ende kristallisiert sich heraus, dass die Story hier noch nicht abschließen kann – weil einfach noch zu viel zu sagen, zu klären, zu durchleben und zu erfahren ist. Aus diesem Grund dürfen sich meine Charaktere (die, die nach Abschluss von Band 1 noch am Leben sind ;-)) in einem zweiten Band austoben, einige Neuankömmlinge in Empfang nehmen, ihren vertrauten Aufenthaltsort verlassen und neuen Boden erkunden – wortwörtlich und metaphorisch.

Bevor ich jedoch mit Band zwei beginne, muss ich den ersten Band noch zu meiner vollsten Zufriedenheit fertigstellen, was gemessen an meiner perfektionistischen Ader noch ein bisschen dauern könte. Aktuell füge ich Details ein, die mir wichtig sind, ohne aber gleichzeitig alles zu verraten; bastle an einer guten Abschlussszene für den ersten Band (ich bin einem „offenen“ Ende inzwischen nicht mehr abgeneigt, sondern möchte vielleicht sogar ein bisschen ärgern ;-). Ansonsten bin ich noch immer etwas im Clinch mit meinem Hauptprotagonisten (inzwischen nichts Neues mehr ;-)), denn er will sich mir einfach nicht vollständig öffnen. Gut, das ist ein allgegenwärtiges Hauptproblem von ihm, aber trotzdem: Mir sollte er schon vertrauen, ohne sich darüber zu sorgen, das ich ihm die kalte Schulter zeige, ihn verurteile oder nicht mehr lieb habe ;-)

Auf jeden Fall bedeutet ein zweiter Band, dass ich meine Lieben noch eine längere Weile auf ihrem Weg begleiten darf. Es ist schon faszinierend, wie schnell einem die einzelnen Charaktere ans Herz wachsen und zu „Personen“ werden, die einen tagtäglich begleiten – egal ob beim Autofahren, Einkaufen, Bügeln, Abwaschen, Dösen, Duschen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s