Rabensaga - Nikola Hotel© Nikola Hotel

„Rabentod – Auf Schwingen getragen“, der Nachfolger von „Rabenblut – Einen Flügelschlag entfernt“, geschrieben von der talentierten Nikola Hotel, ist am 26. April erschienen. Ich hatte das große Vergnügen den Roman bereits vorab lesen zu dürfen und was soll ich sagen: Das (lange) Warten auf die Fortsetzung hat sich gelohnt!

Normalerweise meide ich Buchreihen, in letzter Zeit boykottiere sie regelrecht, weil sie einfach überhandgenommen haben, gerade im Fantasygenre. Bei Nikola Hotels Rabensaga liegt der Fall anders. Um diese Reihe kommt man nicht herum, man kann sie nicht boykottieren. Dafür ist die Geschichte, ebenso wie die Art und Weise, in der die Autorin sie erzählt, zu melodisch und intensiv. Zu stark und verletzlich. Zu poetisch und emotionsgeladen. Eben einfach zu besonders und einzigartig 💜

Wer ist Nikola Hotel?

Nikola_Hotel

„Ich schreibe Bücher. Manche handeln von Rabenmännern, manche von der Liebe zwischen den Zeiten, weil es mir gefällt, die Naturgesetze außer Kraft zu setzen. Und immer häufiger handeln sie von den komischen Seiten des Lebens. Ich bin in Bonn aufgewachsen. Mit Mann, drei Söhnen und einer kriminellen Katze lebe ich heute in einem kleinen Dorf umgeben von Birken. Ich spiele Klavier und Flöte. Ich liebe das Schwelgen in der Vergangenheit, klassische Musik, Nachtisch und Dinge aus Papier.“

Das sagt die Autorin über sich selbst. Mehr über ihre weiteren Romane könnt ihr auf ihrer Website www.nikolahotel.de nachlesen. Außerdem könnt ihr dort einen Blick hinter die Kulissen der Rabensaga werfen. Fotos, Soundtrack, eine Recherche-Reise in den Wäldern Böhmens … das solltet ihr euch wirklich nicht entgehen lassen :)

Buchbeschreibung & Rezension Teil 1 – Rabenblut – Einen Flügelschlag entfernt

Buchbeschreibung & Rezension Teil 2 – Rabentod – Auf Schwingen getragen

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s